Was ist los im Graz Museum

Alt
Graz Museum Sackstraße

Protest!

So, 25.02.2024 | 15.00

In einer Führung gehen wir der Vielfältigkeit und Kreativität nach, mit der sich Menschen in Graz Gehör verschafften und verschaffen. Welche Themen haben Proteste in Graz hervorgebracht und was haben sie bewirkt? Gibt es eine Grazer Protestkultur und wie ist diese mit der zeitgenössischen Kunst verbunden? Welche Formen des Protests finden sich früher und heute? Und wie könnte zukünftiger Protest aussehen?

Alt
Stadtbibliothek Andritz, Andritzer Reichstraße 38, 8045 Graz

Vor.Stadt.Geschichten - Warum wurde der Bezirk nicht nach St. Veit benannt?

Di, 27.02.2024 | 17.30

Der Stadthistoriker Wolfram Dornik widmet sich in einem Vortrag in der Stadtbibliothek Zweigstelle Andritz dem zwölften Grazer Bezirk und stellt die Publikation Graz Biografie vor.

Bild: Damen Bicycle Club © Sammlung GrazMuseum
Graz Museum Sackstraße

HIS/HER/YOUR Story

So, 03.03.2024 | 15.00

Am Sonntag vor dem Internationalen Frauentag werfen wir in einer Führung in "360 GRAZ" einen Blick auf Geschlechterverhältnisse vom Mittelalter bis ins 21. Jahrhundert.

Alt
Stadtbibliothek Nord - Geidorf, Theodor-Körner-Straße 59, 8010 Graz

Vor.Stadt.Geschichten - Warum gibt es so viele Kirchen und Klöster im Nordosten der Stadt?

Di, 05.03.2024 | 17.30

Der Stadthistoriker Wolfram Dornik widmet sich in einem Vortrag in der Stadtbibliothek Zweigstelle Nord - Geidorf den Bezirken Geidorf, St. Leonhard und Mariatrost und stellt die Publikation Graz Biografie vor.

Alt
Graz Museum Sackstraße

Schule schaut Museum 2024

Mi, 06.03.2024 | 10.00

Am österreichweiten Aktionstag "Schule schaut Museum" laden wir Schüler*innen zu einer Aktivführung in der Ausstellung "Protest!" ein, bei der sie ihre eignen Erfahrungen und Meinungen einbringen und interaktive Elemente erleben können. In der Protest!-Werkstatt fertigen wir individuelle Buttons an.

Alt
Graz Museum Sackstraße

Protest und Feminismus

Mi, 06.03.2024 | 18.00

In der Führung zum Internationalen Frauentag beschäftigen wir uns bewusst mit den Protesten in Graz, die die Rechte von Frauen und Gleichberechtigung zum Ziel hatten und haben.

Alt
Graz Museum Sackstraße

Protest!

Do, 07.03.2024 | 16.00

In einer Führung gehen wir der Vielfältigkeit und Kreativität nach, mit der sich Menschen in Graz Gehör verschafften und verschaffen. Welche Themen haben Proteste in Graz hervorgebracht und was haben sie bewirkt? Gibt es eine Grazer Protestkultur und wie ist diese mit der zeitgenössischen Kunst verbunden? Welche Formen des Protests finden sich früher und heute? Und wie könnte zukünftiger Protest aussehen?

Alt
Graz Museum Sackstraße

Lange Nacht der Genderlesung

Do, 07.03.2024 | 17.00

Menschen aus Wissenschaft, Politik und Kunst treten mit dieser Veranstaltung für die Gleichbehandlung aller Geschlechter ein. Sie setzen ein Zeichen gegen Diskriminierung aufgrund des Geschlechts und lesen für die programmatische Texte.

Alt
Graz Museum Sackstraße

Protest-Kaffee & Kuchen

Fr, 08.03.2024 | 14.00

Am Internationalen Frauentag laden wir alle bei freiem Eintritt zu einer Spezialführung durch unsere Ausstellung Protest! ein. Im Anschluss bieten wir die Möglichkeit, sich in angenehmer Atmosphäre bei Kuchen und Kaffee weiter auszutauschen.

Alt
Graz Museum Sackstraße

Protest!

So, 10.03.2024 | 15.00

In einer Führung gehen wir der Vielfältigkeit und Kreativität nach, mit der sich Menschen in Graz Gehör verschafften und verschaffen. Welche Themen haben Proteste in Graz hervorgebracht und was haben sie bewirkt? Gibt es eine Grazer Protestkultur und wie ist diese mit der zeitgenössischen Kunst verbunden? Welche Formen des Protests finden sich früher und heute? Und wie könnte zukünftiger Protest aussehen?

Alt
Graz Museum Sackstraße

Protest! in leichter Sprache

Mo, 11.03.2024 | 14.00

In der Führung lernen wir die Ausstellung Protest! kennen. Dabei reden wir auch über Proteste von und für Menschen mit Behinderung. Denn für die Rechte von Menschen mit Behinderungen haben sich schon viele Menschen eingesetzt.

Alt
Graz Museum Sackstraße

Die Frau im Judentum

Mi, 13.03.2024 | 18.00

Anlässlich des Frauenmonats März wollen wir verschiedene Sichtweisen aufgreifen und dem vielschichtigen Thema der Rolle der Frau im Judentum annähern und Denkanstöße liefern.

Alt
Treffpunkt: Hilmteich

Hügelgräber und Statuen – Auf archäologischen Spuren durch Geidorf

Sa, 16.03.2024 | 11.00

Die Leiterin der Stadtarchäologie Graz, Susanne Lamm, lädt gemeinsam mit der Grätzelinitiative Margaretenbad zu einer archäologischen Führung ein. Vom Hilmteich geht es weiter zur Leechkirche und schließlich zur archäologischen Sammlung der Uni Graz.

Alt
Graz Museum Sackstraße

Protest!

So, 17.03.2024 | 15.00

In einer Führung gehen wir der Vielfältigkeit und Kreativität nach, mit der sich Menschen in Graz Gehör verschafften und verschaffen. Welche Themen haben Proteste in Graz hervorgebracht und was haben sie bewirkt? Gibt es eine Grazer Protestkultur und wie ist diese mit der zeitgenössischen Kunst verbunden? Welche Formen des Protests finden sich früher und heute? Und wie könnte zukünftiger Protest aussehen?

Alt
Graz Museum Sackstraße

Geschichte des Antisemitismus in Graz

So, 17.03.2024 | 15.00

Bei einer Spezial-Führung in unserer Dauerausstellung "360 GRAZ" setzen wir uns mit der Geschichte des Antisemitismus in Graz auseinander und diskutieren gegenwärtige gesellschaftliche Entwicklungen.

Alt
Graz Museum Sackstraße

Protest!

So, 24.03.2024 | 15.00

Welche Themen haben Proteste in Graz hervorgebracht und was haben sie bewirkt? Gibt es eine Grazer Protestkultur und wie ist diese mit der zeitgenössischen Kunst verbunden? Welche Formen des Protests finden sich früher und heute? Und wie könnte zukünftiger Protest aussehen?

Alt
Graz Museum Sackstraße

Ferienworkshop Protest!

Di, 26.03.2024 | 10.00

In einem Workshop in unserer Protestwerkstatt für Kinder von 6 bis 12 Jahren beschäftigen wir uns interaktiv und kreativ mit einem ausgewählten Thema der Ausstellung und fertigen Buttons an.

Alt
Graz Museum Sackstraße

Ferien-Apothekenworkshop Oster Special

Do, 28.03.2024 | 10.00

Im Apothekenmuseum lernen Kinder die Arbeitswelt in der Apotheke vor über 200 Jahren kennen und produzieren selbst ein Duftsackerl mit Heilkräutern – natürlich zum Mitnehmen.

Alt
Graz Museum Sackstraße

Protest!

So, 31.03.2024 | 15.00

In der Führung gehen wir der Vielfältigkeit und Kreativität nach, mit der sich Menschen in Graz Gehör verschafften und verschaffen. Welche Themen haben Proteste in Graz hervorgebracht und was haben sie bewirkt? Gibt es eine Grazer Protestkultur und wie ist diese mit der zeitgenössischen Kunst verbunden? Welche Formen des Protests finden sich früher und heute? Und wie könnte zukünftiger Protest aussehen?

Alt
Graz Museum Sackstraße

Geschichte des Antisemitismus in Graz

Do, 04.04.2024 | 15.00

Bei einer Spezial-Führung in unserer Dauerausstellung "360 GRAZ" setzen wir uns mit der Geschichte des Antisemitismus in Graz auseinander und diskutieren gegenwärtige gesellschaftliche Entwicklungen.

Alt
Graz Museum Sackstraße

Protest!

So, 07.04.2024 | 15.00

Welche Themen haben Proteste in Graz hervorgebracht und was haben sie bewirkt? Gibt es eine Grazer Protestkultur und wie ist diese mit der zeitgenössischen Kunst verbunden? Welche Formen des Protests finden sich früher und heute? Und wie könnte zukünftiger Protest aussehen?

Alt
Stadtbibliothek Gösting, Wiener Str. 255, 8051 Graz

Vor.Stadt.Geschichten - Welche Rolle spielte die Burg Gösting für Graz?

Di, 09.04.2024 | 17.30

Der Stadthistoriker Wolfram Dornik widmet sich in einem Vortrag in der Stadtbibliothek Zweigstelle Gösting dem dreizehnten Grazer Bezirk und stellt die Publikation Graz Biografie vor.

Alt
Graz Museum Sackstraße

Mehr Zugang zu Grün - Besserer Zugang zu Essen

Di, 23.04.2024 | 09.00

Die Veranstaltung im Graz Museum widmet sich dem Motto „Mehr Zugang zu Grün. Besserer Zugang zu Lebensmitteln“ und stellt die Frage, welchen Beitrag die essbare Stadt dazu leisten kann.

Alt
Graz Museum Sackstraße

Poetry Slam Workshop "Pimp up HER/History"

Di, 30.04.2024 | 17.00

Im Workshop arbeiten wir gemeinsam daran, wie sich diese Geschichten in kurze prägnante Texte umsetzen lassen, die bei der Sonderausgabe des „Pimp Up Her/History“ Poetry Slam am 22. Mai um 18 Uhr im Graz Museum. Jetzt anmelden!

Alt
Graz Museum Sackstraße

Geschichte des Antisemitismus in Graz

So, 05.05.2024 | 15.00

Bei einer Spezial-Führung in unserer Dauerausstellung "360 GRAZ" setzen wir uns mit der Geschichte des Antisemitismus in Graz auseinander und diskutieren gegenwärtige gesellschaftliche Entwicklungen.

Alt
Graz Museum Sackstraße

Vor.Stadt.Geschichten - Nicht im Zentrum? Bezirksgeschichten als Teil der Stadtgeschichten!

Di, 07.05.2024 | 17.30

Der Stadthistoriker Wolfram Dornik widmet sich in einem Vortrag dem Bezirk Innere Stadt stellt die Publikation Graz Biografie vor. Die Veranstaltung bildet den Abschluss einer Vortragsreihe in den Zweigstellen der Grazer Stadtbibliothek.

Alt
Graz Museum Schlossberg

Familientag im Graz Museum Schlossberg

So, 12.05.2024-12.05.2024 | 10.00 - 18.00

Am 12. Mai laden wir alle bei freiem Eintritt zum Familientag mit einem Programm für Groß und Klein im Graz Museum Schlossberg ein.

Alt
Graz Museum Schlossberg

Familientag im Graz Museum Schlossberg

So, 12.05.2024-12.05.2024 | 10.00 - 18.00

Am 12. Mai laden wir alle bei freiem Eintritt zum Familientag mit einem Programm für Groß und Klein im Graz Museum Schlossberg ein.

Alt
Graz Museum Sackstraße

"Pimp Up Her/History“ Poetry Slam

Mi, 22.05.2024 | 18.00

Beim History Slam geht um den persönlichen Zugang, es geht um (Zeit-)Geschichte, es geht um literarische Bearbeitung, es geht um Texte, die sich im Zeitlimit von 6 Minuten persönlich vortragen lassen. Im Anschluss an jeden Textvortrag gibt es ein Gespräch über die Hintergründe sowie die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Alt
Graz Museum Sackstraße

Geschichte des Antisemitismus in Graz

So, 16.06.2024 | 15.00

Bei einer Spezial-Führung in unserer Dauerausstellung "360 GRAZ" setzen wir uns mit der Geschichte des Antisemitismus in Graz auseinander und diskutieren gegenwärtige gesellschaftliche Entwicklungen.

Alt
Graz Museum Sackstraße

Geschichte des Antisemitismus in Graz

So, 07.07.2024 | 15.00

Bei einer Spezial-Führung in unserer Dauerausstellung "360 GRAZ" setzen wir uns mit der Geschichte des Antisemitismus in Graz auseinander und diskutieren gegenwärtige gesellschaftliche Entwicklungen.

Mehr über uns

Graz Biografie – Geschichte einer Stadt

In kompakter und reich illustrierter Form präsentiert die neue Publikation “Graz Biografie” die Geschichte der Stadt und der Menschen, die in ihr leb(t)en von 500 v. Chr. bis in die Gegenwart.

Mehr

Stadtarchäologie Graz

Die Stadtarchäologie betreut archäologischer Funde von städtischen Liegenschaften im Grazer Stadtgebiet und ist Anlaufstelle für Fragen zur Grazer Archäologie und Kontaktadresse für Fundmeldungen aus dem Stadtgebiet.

Mehr

Stadtarchiv Graz

Das historische Archiv der Landeshauptstadt verwahrt die schriftliche Überlieferung der Grazer Stadtverwaltung seit dem 18. Jahrhundert.

Mehr

1+1-Aktion fürs Graz Museum

Holding-Graz-Vorteilskund*innen profitieren von zahlreichen Angeboten, 1+1-Aktionen und Tickets zum Bonuspreis – etwa für das Graz Museum!

Mehr

ReInHerit

Wem gehört das kulturelle Erbe und wie gehen wir in der Zukunft damit um? Diese Fragen waren der Grundstein des EU-geförderten Projekts „ReInHerit“, an dem verschiedene Kulturinstitutionen und Bildungseinrichtungen gemeinsam gearbeitet haben.

Mehr

Kulturvermittlung

Unsere Führungen und Workshops im Graz Museum und Graz Museum Schlossberg bieten die Gelegenheit, mit uns ins Gespräch zu kommen und historische, aber auch gegenwärtige Erscheinungsformen, Phänomene und Themen der Stadt zu diskutieren.

Mehr