Alle Termine

Führung So, 16.12.2018 | 15 Uhr

Die Kunst der Zwischenkriegszeit

Im Zentrum dieser Themenführung in "Im Kartenhaus der Republik. Graz 1918–1938" stehen die Künstler/-innen der Zwischenkriegszeit in Graz und in der Steiermark.

Mehr Info
Führung So, 06.01.2019 | 15 Uhr

Die Kunst der Zwischenkriegszeit

Im Zentrum dieser Themenführung in "Im Kartenhaus der Republik. Graz 1918–1938" stehen die Künstler/-innen der Zwischenkriegszeit in Graz und in der Steiermark.

Mehr Info
Führung So, 13.01.2019 | 15 Uhr

Im Dialog mit den Schauplätzen

Fotograf Emil Gruber führt entlang seiner Fotoserie „Schauplätze“ durch die Ausstellung „Im Kartenhaus der Republik. Graz 1918–1938“.

Mehr Info
Veranstaltung Mi, 16.01.2019 | 18.30 Uhr

Bodenfundstätte Lager Liebenau

Was von Archäolog/-innen bisher gefunden wurde und was der Status einer "Bodenfundstätte" für den Grünanger bedeutet, sind unter anderem Themen eines runden Tisches im GrazMuseum.

Mehr Info
Veranstaltung Do, 17.01.2019 | 18 Uhr

Hitlermädel verraten nichts!

Die performative Lesung von Schauspielerin Andrea Schramek thematisiert unterschiedliche Schicksale von Frauen unter dem Einfluss des erstarkenden Nationalsozialismus.

Mehr Info
Führung So, 20.01.2019 | 15 Uhr

immer wieder sonntags

Im heurigen Gedenken an die Jahre 1918 und 1938 widmet das GrazMuseum seine große Herbstausstellung der Zwischenkriegszeit – von der Ausrufung der Ersten Republik bis zur Stadt der Volkserhebung.

Mehr Info
Vortrag Mi, 13.02.2019 | 18.30 Uhr

NS-Zwangsarbeit in Graz

Woher Zwangsarbeiter kamen, wo sie arbeiteten und ihre Schicksale stehen im Zentrum eines runden Tisches im Rahmen der Ausstellung "Lager Liebenau".

Mehr Info
Vortrag Mi, 06.03.2019 | 18.30 Uhr

Todesmärsche ungarischer Jüdinnen und Juden

Der Runde Tisch bietet Vertreter/-innen engagierter Initiativen die Möglichkeit, ihre Arbeit, Ziele und Visionen in diesem Kontext zu schildern.

Mehr Info