Aktuell im GrazMuseum

Die Ausstellungen des GrazMuseums sind dienstags geschlossen.
An allen anderen Tagen – mittwochs bis montags – haben Sie von 10 bis 17 Uhr die Möglichkeit, unsere Ausstellungen zu besuchen.

 

An diesem Tag gibt es keine Ausstellungen.

Schloßberg-Utopien

Dauerausstellung
GrazMuseum | Franz-Ferdinand-Raum

360 GRAZ

Eine Geschichte der Stadt

Dauerausstellung
GrazMuseum | Erstes Obergeschoss 

Jukebox. Jewkbox!

Ein jüdisches Jahrhundert auf Schellack & Vinyl

08.02. – 23.04.2018
GrazMuseum | Zweites Obergeschoss

An diesem Tag gibt es keine Veranstaltungen.

So, 18.02.2018
15.00
Jukebox
Sonntagsführung

1887 revolutionierte der deutsch-jüdische Emigrant Emil Berliner von den USA aus die Populärkultur. Mit seiner Erfindung des Grammophons und der Schallplatte begann das Zeitalter der globalen Massenunterhaltung. 100 Jahre lang waren Schellack und Vinyl die Tonträger der großen Emotionen, der Utopien und Katastrophen, der Illusionen und Hoffnungen des 20. Jahrhunderts. Sie sind zugleich ein Produkt jüdischer Musikschaffender und ein Spiegel jüdischer Geschichte. Jukebox. Jewkbox! ist eine Reise durch die Welt der Musik, die manches Leben verändert hat.

€ 7,00 / € 5,00 erm. inkl. Eintritt | mit Jahreskarte nur € 2,00 | Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: € 2,00

Ausstellungen, Führungen und Workshops | GrazMuseum

Mo, 19.02.2018
10.0012.00
Stadtgespenster on Stage
Ferienprogramm für Kinder

In unserem Theaterspiel mit der Geschichte von Graz gibt es viele Stars: Den 16 jährigen Arnold Schwarzenegger, die Kochbuchautorin Prato oder den Osmanen vom Palais Saurau. Beim Ferienworkshop erwecken wir sie zum Leben, basteln Kostüme und schlüpfen selbst in die Rollen.

Kosten | € 4,- pro Person

Um telefonische Voranmeldung unter +43 316/872-7600 wird gebeten.

Ausstellungen, Kinderprogramm | GrazMuseum

Mo, 19.02.2018
18.00
Das austrofaschistische Österreich 1933-1938
CLIO-Vortrag

Buchpräsentation und Diskussion mit Univ. Prof. Dr. Emmerich Tálos (Universität Wien) und Dr. Florian Wenninger (Universität Wien).

Veranstaltungen | GrazMuseum
youtube widget

Freier Eintritt ins GrazMuseum für alle bis 18 Jahre

Möchten Sie Informationen zu unserem Veranstaltungsprogramm erhalten? Bitte hier anmelden.

Das GrazMuseum ist eines von mehreren barrierefreien Ausflugszielen.

Neue Öffnungszeiten!

Stellenausschreibung Öffentlichkeitsarbeit

Das GrazMuseum (Stadtmuseum Graz GmbH) sucht zum ehestmöglichen Eintritt einen/eine Mitarbeiter/-in im Bereich Presse, Kommunikation und Marketing im Ausmaß von 40 Wochenstunden.

Stellenausschreibung: hier zum download
Ende der Bewerbungsfrist: 25.02.2018

Postkarten erzählen auf ihre eigene Weise Stadtgeschichte. Durchstöbern sie die Postkartensammlung online.

Besucher/-inneninfos

Öffnungszeiten

Mi-Mo, 10-17 Uhr
(täglich außer dienstags)

Eintrittspreise

Erwachsene: € 5,–
Ermäßigt: € 3,–
Jahreskarte: € 14,–
Freier Eintritt für alle bis 18!
 
Führungen: € 2,–
Abendveranstaltungen: € 5,–
Workshops:
(Schüler/-innen im Klassenverband: € 2,–)
€ 4,–
Kindergeburtstag: € 12,–

Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Person.

Freien Eintritt ins GrazMuseum haben...
Der ermäßigte Preis gilt für...

Kontakt/Lage

GrazMuseum
Sackstraße 18
A-8010 Graz
grazmuseum@stadt.graz.at
T +43 316 872-7600

Stadtarchiv Graz
Schiffgasse 4
8020 Graz
stadtarchiv@stadt.graz.at
T +43 316 872-7620

Stellenausschreibung

Das GrazMuseum (Stadtmuseum Graz GmbH) sucht zum ehestmöglichen Eintritt einen/eine Mitarbeiter/-in im Bereich Presse, Kommunikation und Marketing im Ausmaß von 40 Wochenstunden.

Stellenausschreibung: hier zum download
Ende der Bewerbungsfrist: 25.02.2018

© GrazMuseum \ Sackstraße 18 \ A-8010 Graz \ T +43 316 872 7600 \ grazmuseum@stadt.graz.at

Newsletteranmeldung