Im Namen des Glaubens

Themenführung Religion in 360 GRAZ. Eine Geschichte der Stadt
Religion im Spannungsfeld von Politik und Gesellschaft prägte über Jahrhunderte hindurch die Geschichte der Stadt Graz. In einer Dialogführung betrachten wir anhand von Objekten der Grazer Stadtgeschichte, welche Belege für Toleranz oder auch Konflikte zwischen den Religionen es gab und wie diese auch das Stadtbild prägten.

Kosten:
7,00 / € 5,00 erm. inkl. Eintritt
mit Jahreskarte nur € 2,00
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: € 2,00

Informationen zum Programm im GrazMuseum gibt es HIER.