Graz Plakat Druckwerkstatt

Die Druckwerkstatt im Rahmen der Ausstellung Graz Plakat 1920-1955 ist ein Ort der Kreativität für alle.
Besucher*innen aller Altersstufen mit und ohne Vorkenntnissen können verschiedene Techniken erproben: Hochdruck, das Drucken mit Naturmaterialien und Materialien aus dem Alltag sowie das Arbeiten mit professionellen Druckerpressen.

Offene Druckwerkstatt
An jedem Samstag von 10 bis 12 Uhr gibt es die Möglichkeit, mit Expert*innen und dem Kulturvermittlungsteam des Graz Museums an einem Workshop teilzunehmen.
Um eine Voranmeldung bei grazmuseum@stadt.graz.at oder 0316 872 7600 wird gebeten.

Workshops
Workshops für Gruppen sind in Kombination mit Ausstellungsführungen jederzeit buchbar.
Buchungen bei grazmuseum@stadt.graz.at oder 0316 872 7600

Kosten
Erwachsene: 4 €
Bis 19 Jahre: 2 €

SPEZIAL-WORKSHOPS

Samstag, 24.09.2022, 10-12 Uhr
Workshop mit RANDKUNST – Atelier der Lebenshilfe Soziale Dienste in Graz

Samstag, 01.10.2022, 10-12 Uhr
Workshop mit dem Team der Kulturvermittlung des Graz Museums

Samstag, 01.10.2022, 18-20 Uhr
Workshop mit RANDKUNST – Atelier der Lebenshilfe Soziale Dienste in Graz

Samstag, 05.11.2022, 10-12 Uhr
Workshop mit dem Künstler Josef Fürpass

Samstag, 19.11.2022, 10-12 Uhr
Druck-Workshop mit historischen Krampus- und Nikolo-Klischees mit Wolfgang Khil (DruckZeug)

Samstag, 10.12.2022, 10-12 Uhr
Workshop mit der Malwerkstatt von Jugend am Werk

Samstag, 17.12.2022, 10-12 Uhr
Workshop mit dem Künstler Josef Fürpass

Samstag, 04.02.2023, 10-12 Uhr
Workshop Stempeltechnik (Hochdruck) mit der Künstlerin Katharina Windisch

Samstag, 11.02.2023, 10-12 Uhr
Workshop Stempeltechnik (Hochdruck) mit der Künstlerin Katharina Windisch

Samstag, 25.02.2023, 10-12 Uhr
Workshop mit der Malwerkstatt von Jugend am Werk