Graz Museum Sackstraße | Di, 27.09.2022 - 10.09.2070 Führung

Graz Plakat 1920-1955 – Schwerpunkt Zeitgeschichte

Plakate als Spiegel der Zeit

Plakate sind immer auch ein Spiegel ihrer Zeit. Anhand der Plakate von 1920 bis 1955 können wir vieles über die großen gesellschaftspolitischen Umbrüche erfahren, vor deren Hintergrund sie entstanden: die Erste Republik, die „Ständestaat“-Diktatur, die Zeit des Nationalsozialismus und die Nachkriegszeit. In den Werbe-, Wahl- oder Tourismusplakaten werden auch Kontinuitäten sichtbar. In der interaktiven Führung analysieren wir die Plakate im historischen Kontext.

Empfohlen ab 15 Jahren
Dauer: 50-70 Minuten

Erweiterung Druckwerkstatt
In Verbindung mit der Ausstellung Graz Plakat 1920-1955 arbeiten wir kreativ in der Druckwerkstatt. Verschiedene Techniken, Materialien sowie Druckerpressen stehen zur Verfügung. (Dauer nach Vereinbarung)

Bitte erteilen Sie uns die Zustimmung, Ihre Daten zur internen Analyse zu verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Cookie settings

Below you can choose which kind of cookies you allow on this website. Click on the "Save cookie settings" button to apply your choice.

FunctionalOur website uses functional cookies. These cookies are necessary to let our website work.

AnalyticalOur website uses analytical cookies to make it possible to analyze our website and optimize for the purpose of a.o. the usability.

Social mediaOur website places social media cookies to show you 3rd party content like YouTube and FaceBook. These cookies may track your personal data.

AdvertisingOur website places advertising cookies to show you 3rd party advertisements based on your interests. These cookies may track your personal data.

OtherOur website places 3rd party cookies from other 3rd party services which aren't Analytical, Social media or Advertising.