Jochen Rindt, Mythos, Graz

Jochen Rindt ist ein Mythos, auf der ganzen Welt und besonders in Graz. In einer Führung gehen wir der Frage nach, wie die Ausnahme-Persönlichkeit Jochen Rindt entstanden ist, und werfen einen Blick auf die Bedeutung, die der Stadt Graz dabei zukommt.
Die Ausstellung folgt Jochen Rindts Kindheit und Jugend in Graz und rückt die Orte und Menschen in den Mittelpunkt, die darin eine Rolle spielen. Grazer Wegbegleiter*innen erinnern sich an ihre Zeit mit Jochen Rindt und Fans erzählen von der ungebrochenen Faszination des Jahrhundertrennfahrers.