Sun, 17.03.2019 | 15 o'clock Führung

Sonntagsführung Lager Liebenau

Führung in der Ausstellung des Ludwig Boltzmann Instituts für Kriegdfolgenforschung

Das GrazMuseum zeigt bis Anfang April 2019 die erste wissenschaftliche Ausstellung zum Lager Graz-Liebenau, das seit Jahren im Fokus der Erinnerungskultur steht. 1945 diente dieses größte NS-Zwangsarbeiterlager im Grazer Stadtgebiet als Zwischenstation auf den “Todesmärschen” ungarischer Jüdinnen und Juden ins KZ Mauthausen.

Eintritt frei.
Führung: 2€