HomeSammlungenSammlungsobjekte58_Leopold Bude 2

FOTOS

Leopold Bude: Idlhofgasse, 1899, Schulgasse (heute Kernstockgasse), 1890
SW-Fotografien auf Albuminpapierpier
Inv.-Nr. GDF-B86/I, GDF-B87/K

Momentaufnahmen der Stadtentwicklung

Diese Aufnahmen wurden mit großer Wahrscheinlichkeit Ende des 19. Jahrhunderts im Auftrag der Stadt Graz angefertigt, um die rasanten Veränderungen im Stadtbild zu dokumentieren. Entgegen der Fokussierung auf den historischen Bestand der Inneren Stadt machte Leopold Bude (1840–1907) von den über 400 seiner uns bekannten Fotografien fast zwei Drittel in den Außenbezirken. Bude hatte sich als Porträt- und Kunstfotograf einen Namen gemacht und besaß in der heutigen Girardigasse das größte Fotoatelier der Steiermark.

Dieses Objekt ist zu sehen in "360 GRAZ | Eine Geschichte der Stadt".

Objektpatin oder Objektpate werden 

Freier Eintritt ins GrazMuseum für alle bis 18 Jahre

Möchten Sie Informationen zu unserem Veranstaltungsprogramm erhalten? Bitte hier anmelden.

Holen Sie sich die Jahreskarte vom GrazMuseum um nur € 14,-

Postkarten erzählen auf ihre eigene Weise Stadtgeschichte. Durchstöbern sie die Postkartensammlung online.

Besucher/-inneninfos

Öffnungszeiten

Mi-Mo, 10-17 Uhr
(täglich außer dienstags)

Eintrittspreise

Erwachsene: € 5,–
Ermäßigt: € 3,–
Jahreskarte: € 14,–
Freier Eintritt für alle bis 18!
 
Führungen: € 2,–
Abendveranstaltungen: € 5,–
Workshops:
(Schüler/-innen im Klassenverband: € 2,–)
€ 4,–
Kindergeburtstag: € 12,–

Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Person.

Freien Eintritt ins GrazMuseum haben...
Der ermäßigte Preis gilt für...

Kontakt/Lage

GrazMuseum
Sackstraße 18
A-8010 Graz
grazmuseum@stadt.graz.at
T +43 316 872-7600

Stadtarchiv Graz
Schiffgasse 4
8020 Graz
stadtarchiv@stadt.graz.at
T +43 316 872-7620

© GrazMuseum \ Sackstraße 18 \ A-8010 Graz \ T +43 316 872 7600 \ grazmuseum@stadt.graz.at

Newsletteranmeldung