HomeSammlungenSammlungsobjekte32_Feldmonstranz

MILITARIA

Feldmonstranz, 1914–1918
Blech, Patronenteile
Inv.-Nr. MIL05/01785

 

 

Was muss passieren, dass Menschen sich solche Dinge wie diese Monstranz aus Gewehrkugeln und Geschossteilen ausdenken und zusammenbauen? Bei allen Kriegen spielte und spielt die Religion eine entscheidende Rolle. So liegt es auch nicht so fern, in den Zeiten zwischen den Schlachten, während der Erholung in der „Etappe“, im Lazarett oder in Kriegsgefangenschaft sich seinem Gott für das Überleben erkenntlich zu zeigen oder etwas zum Tausch für dringend benötigte Lebensmittel, Zigaretten oder Alkohol anzufertigen.

Freier Eintritt ins GrazMuseum für alle bis 18 Jahre

Möchten Sie Informationen zu unserem Veranstaltungsprogramm erhalten? Bitte hier anmelden.

Holen Sie sich die Jahreskarte vom GrazMuseum um nur € 14,-

Postkarten erzählen auf ihre eigene Weise Stadtgeschichte. Durchstöbern sie die Postkartensammlung online.

Besucher/-inneninfos

Öffnungszeiten

Mi-Mo, 10-17 Uhr
(täglich außer dienstags)

Eintrittspreise

Erwachsene: € 5,–
Ermäßigt: € 3,–
Jahreskarte: € 14,–
Freier Eintritt für alle bis 18!
 
Führungen: € 2,–
Abendveranstaltungen: € 5,–
Workshops:
(Schüler/-innen im Klassenverband: € 2,–)
€ 4,–
Kindergeburtstag: € 12,–

Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Person.

Freien Eintritt ins GrazMuseum haben...
Der ermäßigte Preis gilt für...

Kontakt/Lage

GrazMuseum
Sackstraße 18
A-8010 Graz
grazmuseum@stadt.graz.at
T +43 316 872-7600

Stadtarchiv Graz
Schiffgasse 4
8020 Graz
stadtarchiv@stadt.graz.at
T +43 316 872-7620

© GrazMuseum \ Sackstraße 18 \ A-8010 Graz \ T +43 316 872 7600 \ grazmuseum@stadt.graz.at

Newsletteranmeldung