HomeProgrammVeranstaltungen

Veranstaltungen

Keine Ergebnisse.

Fr, 09.12.2016
11.0016.00
Famo(o)ser Punschtag
Punsch und Kekse im GrazMuseum

An den "famo(o)sen Punschtagen" vom 8. bis 10. Dezember ist das Foyer des GrazMuseums vom Punsch- und Keksduft des Pop-Up Cafés Famoos umhüllt. An diesen drei Tagen können Sie selbstgemachte Kekse kaufen. Außerdem haben Sie die einmalige Gelegenheit Seidentücher von Karl Hirschmann (Mitwirkender der Austellung "Mittendrin") und mundgeblasene Kugeln der Glaskünstler Renate & Fritz Prehal zu kaufen und sich oder Ihren Lieben damit eine Freude zu machen.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Sa, 10.12.2016
10.0012.00
Vorweihnachtlicher Apothekenworkshop
Für Kinder

Kennst du das Apothekenmuseum im GrazMuseum?
Versetze dich mit uns in frühere Zeiten einer Stadtapotheke. Lass dich von heilsamen Düften inspirieren, fertige deinen eigenen Lippenbalsam sowie ein Duftöl an und verwende dabei alte Wiege- und Messgeräte.

Kosten:  € 4,- pro Person
Um telefonische Voranmeldung wird gebeten (+43 316/872-7600)

Führungen und Workshops, Kinderprogramm | GrazMuseum | Preis: 4.00 €

Sa, 10.12.2016
11.0016.00
Famo(o)ser Punschtag
Punsch und Kekse im GrazMuseum

An den "famo(o)sen Punschtagen" vom 8. bis 10. Dezember ist das Foyer des GrazMuseums vom Punsch- und Keksduft des Pop-Up Cafés Famoos umhüllt. An diesen drei Tagen können Sie selbstgemachte Kekse kaufen. Außerdem haben Sie die einmalige Gelegenheit Seidentücher von Karl Hirschmann (Mitwirkender der Austellung "Mittendrin") und mundgeblasene Kugeln der Glaskünstler Renate & Fritz Prehal zu kaufen und sich oder Ihren Lieben damit eine Freude zu machen.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

So, 11.12.2016
15.00
Immer wieder sonntags
Überblicksführung durch "360 GRAZ"

Die Dauerausstellung des GrazMuseums präsentiert sich in neuer und erweiterter Form: "360 GRAZ | Eine Geschichte der Stadt" veranschaulicht aus lokaler wie europäischer Perspektive die Entwicklung der steirischen Hauptstadt vom Mittelalter bis 2003. Die Konfliktgeschichte um das Werden der Stadt, die Entwicklung der Bevölkerung, Geschlechterfragen und das sich wandelnde Erscheinungsbild von Graz verbinden sich mit heutigen Themen wie Globalisierung, Migration, Diversität oder städtische Mitbestimmung und Verkehrspolitik. Zwei neue Säle beleuchten Graz im 20. Jahrhundert. Finden Sie sich als Zeitzeugin oder Zeitzeuge in der vielfach prämierten Dauerausstellung wieder und entdecken Sie Ihre persönliche Graz-Geschichte.

Ohne Anmeldung, einfach mitgehen!

 

€ 7,00 / 5,00 erm. inkl. Eintritt | mit Jahreskarte nur € 2,00

 Weitere Informationen zur Ausstellung "360 Graz | Eine Geschichte der Stadt" finden Sie hier.

Führungen und Workshops, Ausstellungen | GrazMuseum

Mi, 14.12.2016
18.00
Präsentation Historisches Jahrbuch der Stadt Graz
"GRAECENSIEN. Archivieren und Sammeln zu Graz"

Der Doppelband des Historischen Jahrbuches der Stadt Graz - herausgegeben von Karin Maria, Schmidlechner, Friedrich Bouvier, Wolfram Dornik, Otto Hochreiter und Nikolaus Reisinger - widmet sich ganz jenen Institutionen, die Geschichte(n) archivieren und sammeln.
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausgewählter Einrichtungen beschreiben ihre Graecensien und was es zur Vergangenheit von Graz noch zu erzählen gäbe. Forschungsergebnisse zur Stadtgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts runden das Bild ab.


Präsentiert von:
Lisa Rücker | Kulturstadträtin
Otto Hochreiter | Direktor GrazMuseum
Elisabeth Klöckl-Stadler | Leykam Verlag
Nikolaus Reisinger | Herausgeber

Autor/-innen des Bandes:
Werner Anzenberger, Dieter Bacher, Bernhard Bachinger, Ulrich Becker, Siegfried Beer, Wolfram Dornik, Klaus Gartler (†), Nicole-Melanie Goll, Anja Grabuschnig, Elke Hammer-Luza, Otto Hochreiter, Georg Hoffmann, Elizabeth Kata, Alois Kernbauer, Harald Knoll, Susanne Kogler, Karin Leitner-Ruhe, Daniel Modl, Robert Moretti, Reinhard Müller, Michael Münzer, Roswitha Orac-Stipperger, Martina Pall, Peter Peer, Karl Peitler, Matthias P. Perstling, Christine Rabensteiner, Bernhard A. Reismann, Erich Renhart, Elisabeth Schöggl-Ernst, Peter Teibenbacher, Günther Terpotitz, Leopold Toifl, Astrid M. Wentner.

Involvierte Institutionen:
Universalmuseum Joanneum (archäologische und numismatische Sammlungen, Alte Galerie, Neue Galerie, Kulturhistorische Sammlung, Landeszeughaus, Volkskundemuseum)  | Schell Collection | GrazMuseum | Steiermärkisches Landesarchiv | Diözesanarchiv und Diözesanbibliothek der Diözese Graz-Seckau | Bibliothek und Archiv der Arbeiterkammer Graz | Archiv der Technischen Universität Graz | Archiv der Universität für Musik und darstellende Kunst | Archiv der Karl-Franzens-Universität | Abteilung für Sondersammlungen an der Universitätsbibliothek Graz | Archiv für die Geschichte der Soziologie in Österreich | Oral-History-Archiv des Instituts für Wirtschafts-, Sozial- und Unternehmensgeschichte der Universität Graz | Archiv des Ludwig Boltzmann-Instituts für Kriegsfolgen-Forschung | The National Archives, London | Archiv DOKU Graz | Stadtarchiv Graz


Veranstaltungen | GrazMuseum

Mi, 14.12.2016
19.30
Wozu Menschenrechte?
Menschenrechtsdialog

Menschenrechtsdialog mit Cordula Simon (Autorin) und Ronald Frühwirth (Anwalt)


Im Anschluss laden Bürgermeister Siegfried Nagl und Stadträtin Lisa Rücker zu einem kleinen Buffet.

Eine Veranstaltung des ETC Graz in Kooperation mit AfroAsiatisches Institut Graz und GrazMuseum sowie Antidiskriminierungsstelle Steiermark, ARGE Jugend gegen Gewalt und Rassismus, Büro für Frieden und Entwicklung Graz, Gleichbehandlungsanwaltschaft - Regionalbüro Steiermakr, Liga für Menschenrechte Steiermark, Menschenrechtsbeirat der Stadt Graz, MigrantInnenbeirat der Stadt Graz, mur.at initiative netzkultur und UniETC.

Veranstaltungen | GrazMuseum

Do, 15.12.2016
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Fr, 16.12.2016
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Sa, 17.12.2016
10.0012.00
Vorweihnachtlicher Apothekenworkshop
Für Kinder

Kennst du das Apothekenmuseum im GrazMuseum?
Versetze dich mit uns in frühere Zeiten einer Stadtapotheke. Lass dich von heilsamen Düften inspirieren, fertige deinen eigenen Lippenbalsam sowie ein Duftöl an und verwende dabei alte Wiege- und Messgeräte.

Kosten:  € 4,- pro Person
Um telefonische Voranmeldung wird gebeten (+43 316/872-7600)

Führungen und Workshops, Kinderprogramm | GrazMuseum

Sa, 17.12.2016
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

So, 18.12.2016
11.00
Internationaler Tag der Migrant/-innen
Mehrsprachige Dialogführung

Anlässlich des Internationalen Tag der Migrant/-innen findet im GrazMuseum eine interkulturelle Dialogführung durch die Ausstellung „360 Graz | Eine Geschichte der Stadt“ statt.

Begleiten Sie den in Graz lebenden, syrischen Reiseführer Nabil Helwani und den im GrazMuseum tätigen Kulturvermittler Georg Göschl bei einem anregenden Rundgang, der den thematischen Ausstellungsstrang „Diversität“ im Fokus hat.

Die Führung findet grundsätzlich in deutscher Sprache statt, wird aber bei Bedarf in Englisch und/oder Arabisch zusammengefasst.

Führungen und Workshops | GrazMuseum

So, 18.12.2016
15.00
Immer wieder sonntags
Überblicksführung durch "360 GRAZ"

Die Dauerausstellung des GrazMuseums präsentiert sich in neuer und erweiterter Form: "360 GRAZ | Eine Geschichte der Stadt" veranschaulicht aus lokaler wie europäischer Perspektive die Entwicklung der steirischen Hauptstadt vom Mittelalter bis 2003. Die Konfliktgeschichte um das Werden der Stadt, die Entwicklung der Bevölkerung, Geschlechterfragen und das sich wandelnde Erscheinungsbild von Graz verbinden sich mit heutigen Themen wie Globalisierung, Migration, Diversität oder städtische Mitbestimmung und Verkehrspolitik. Zwei neue Säle beleuchten Graz im 20. Jahrhundert. Finden Sie sich als Zeitzeugin oder Zeitzeuge in der vielfach prämierten Dauerausstellung wieder und entdecken Sie Ihre persönliche Graz-Geschichte.

Ohne Anmeldung, einfach mitgehen!

 

€ 7,00 / 5,00 erm. inkl. Eintritt | mit Jahreskarte nur € 2,00

 Weitere Informationen zur Ausstellung "360 Graz | Eine Geschichte der Stadt" finden Sie hier.

Führungen und Workshops, Ausstellungen | GrazMuseum

Do, 22.12.2016
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Sa, 07.01.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

So, 08.01.2017
15.00
Immer wieder sonntags
Überblicksführung durch "Mittendrin"

In dieser Ausstellung geht es um Menschen mit Lernschwierigkeiten. Darum, wie sie sich selbst sehen und wie sie die Welt sehen. Und wie sie früher gesehen wurden und heute gesehen werden. Die Ausstellung spürt dieser gesellschaftlichen Veränderung in der Steiermark nach: vom Mitleid zum Mitleben. „Mittendrin“ zeigt, wie Menschen mit und ohne Beeinträchtigung gleichberechtigt zusammenleben können.

€ 2,00 Führungsbeitrag

Führungen und Workshops, Ausstellungen | GrazMuseum

Do, 12.01.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Fr, 13.01.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Sa, 14.01.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Do, 19.01.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Do, 19.01.2017
15.00
Dialogführung im Tandem
Überblicksführung durch "Mittendrin"

Kulturvermittler/-innen mit und ohne intellektuelle Beeinträchtigung führen gemeinsam durch die Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung". Sie stellen sich und Ihnen die Frage "Was ist normal?" und thematisieren eigene und fremde Abweichungen von der Norm. Der Ausstellungsrundgang nimmt menschliche Grundbedürfnisse in den Fokus, die für alle grundsätzlich gleich sind. Alle sind willkommen, ohne Anmeldung, einfach mitgehen!

€ 2,00 Führungsbeitrag

Führungen und Workshops, Ausstellungen | GrazMuseum

Fr, 20.01.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Sa, 21.01.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

So, 22.01.2017
15.00
Aktivführung für Familien
Einblicke in die Geschichte von Graz

Begleiten Sie uns mit Ihrer Familie bei einer vergnüglichen Spurensuche durch das GrazMuseum. Die Objekte des Museums erzählen viele Details über Stadtakteure aus vergangenen Zeiten.
Wir laden Sie ein, die historischen Figuren mit uns und Ihren Kindern in einem Schattentheater zum Sprechen zu bringen und selbst als ZeitzeugIn die Geschichte mit zu lenken. Ohne Anmeldung, einfach mitgehen


€ 7,00 / € 5,00 erm. inkl. Eintritt | mit Jahreskarte nur € 2,00 | Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: € 2,00

Führungen und Workshops, Ausstellungen | GrazMuseum

Do, 26.01.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Fr, 27.01.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Sa, 28.01.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Do, 02.02.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Fr, 03.02.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Sa, 04.02.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Mi, 08.02.2017
18.00
Diagonale Filmabend

Diagonale. Festival des österreichischen Films und GrazMuseum laden zum Filmabend.

Programm folgt.

Kostenfrei

Veranstaltungen | GrazMuseum

Do, 09.02.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Fr, 10.02.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Sa, 11.02.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Do, 16.02.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Do, 16.02.2017
15.00
Dialogführung im Tandem
Überblicksführung durch "Mittendrin"

Kulturvermittler/-innen mit und ohne intellektuelle Beeinträchtigung führen gemeinsam durch die Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung". Sie stellen sich und Ihnen die Frage "Was ist normal?" und thematisieren eigene und fremde Abweichungen von der Norm. Der Ausstellungsrundgang nimmt menschliche Grundbedürfnisse in den Fokus, die für alle grundsätzlich gleich sind. Alle sind willkommen, ohne Anmeldung, einfach mitgehen!

€ 2,00 Führungsbeitrag

Führungen und Workshops | GrazMuseum

Fr, 17.02.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Sa, 18.02.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Mo, 20.02.2017
10.0012.00
Apothekenworkshop
Für Kinder

Alle Kinder lieben das Apothekenmuseum im GrazMuseum! Versetze dich mit uns in frühere Zeiten einer Stadtapotheke. Lass dich von heilsamen Düften inspirieren, mische deine eigene Salbe und verwende dabei alte Wiege- und Messgeräte.

 

Kosten:  € 4,- pro Person
Um telefonische Voranmeldung wird gebeten (+43 316/872-7600)

Führungen und Workshops, Kinderprogramm | GrazMuseum

Mi, 22.02.2017
10.0012.00
Apothekenworkshop
Für Kinder

Alle Kinder lieben das Apothekenmuseum im GrazMuseum! Versetze dich mit uns in frühere Zeiten einer Stadtapotheke. Lass dich von heilsamen Düften inspirieren, mische deine eigene Salbe und verwende dabei alte Wiege- und Messgeräte.

 

Kosten:  € 4,- pro Person
Um telefonische Voranmeldung wird gebeten (+43 316/872-7600)

Führungen und Workshops, Kinderprogramm | GrazMuseum

Do, 23.02.2017
10.0012.30
Stadtgespenster on Stage

In unserem Theaterspiel mit der Geschichte von Graz gibt es viele Stars: Den 16 jährigen Arnold Schwarzenegger, die Kochbuchautorin Prato oder den Osmanen vom Palais Saurau. Beim Ferienworkshop erwecken wir sie zum Leben, basteln Kostüme und schlüpfen selbst in die Rollen.

 


€ 4,00 pro Person

Führungen und Workshops, Kinderprogramm | GrazMuseum

Do, 23.02.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Fr, 24.02.2017
10.0012.30
Stadtgespenster on Stage

In unserem Theaterspiel mit der Geschichte von Graz gibt es viele Stars: Den 16 jährigen Arnold Schwarzenegger, die Kochbuchautorin Prato oder den Osmanen vom Palais Saurau. Beim Ferienworkshop erwecken wir sie zum Leben, basteln Kostüme und schlüpfen selbst in die Rollen.

 


€ 4,00 pro Person

Führungen und Workshops, Kinderprogramm | GrazMuseum

Fr, 24.02.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Sa, 25.02.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Mi, 01.03.2017
08.0017.00
Schule schaut Museum
Kostenfrei für Schüler/-innen

Am österreichweiten Schulaktionstag bietet das GrazMuseum ganztägig kostenlose Führungen und Workshops für alle Schülerinnen und Schüler an:

Dialogführung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung" | Für Schüler/-innen ab der 3. Schulstufe, altersgerecht aufbereitet
Dauer: zirka 50 Minuten
Bei den Dialogführungen geht es um die Frage, wie Menschen mit und ohne Beeinträchtigung gut zusammen leben können. Was bedeutet "Inklusion", "Behinderung", "Besondere Bedürfnisse" oder "Menschen mit Lernschwierigkeiten"? Und was ist normal? Wir thematisieren eigene und fremde Abweichungen von der Norm und nehmen menschliche Grundbedürfnisse in den Fokus.


Geschichte für Kinder | Eine Zeitreise durch Graz | Für Schüler/-innen im Volksschulalter
Dauer:  zirka 60 Minuten
Ein Flugobjekt bringt uns in die Vergangenheit, wo wir die Schloßbergfestung mit vielen kleinen Details entdecken. Welche Bedeutung hatte der Schloßberg für die Stadt? Und wie ist Graz zu einer großen Stadt geworden? War das Leben in der Stadt völlig anders als heute? Die Klasse wird in der vergnüglichen Aktivführung geteilt und von zwei Kulturvermittlerinnen begleitet.


Aktivführung "360 GRAZ | Eine Geschichte der Stadt" | Für Schüler/-innen ab der 5. Schulstufe, altersgerecht aufbereitet
Dauer: zirka 50 Minuten
Welche Zeiträume und welche spezifischen Entwicklungen waren besonders bedeutsam für Graz? Und was können uns Figuren wie der weltberühmte Arnold Schwarzenegger, die Ärztin Aigner-Rollett oder die evangelische Hebamme Apollonia Wiener über ihre Zeit in der Stadt erzählen? Im Rundgang durch die Dauerausstellung lassen wir ein vielstimmiges Bild der Grazer Geschichte entstehen.

Für Fragen steht Ihnen das Team des GrazMuseums gerne zur Verfügung und freut sich auf Ihre Anmeldung unter +43(0)316/872-7600 oder grazmuseum@stadt.graz.at

Führungen und Workshops | GrazMuseum

Do, 02.03.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Fr, 03.03.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Sa, 04.03.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Do, 09.03.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Fr, 10.03.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Sa, 11.03.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Do, 16.03.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Fr, 17.03.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Sa, 18.03.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Do, 23.03.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Fr, 24.03.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Sa, 25.03.2017
11.0016.00
Pop-Up Café Famoos
Süßes im GrazMuseum

Das Innenfoyer des GrazMuseums ist Begegnungszone der Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung".

Die Besucher/-innen sind eingeladen, es sich in der Zweigstelle des Café Famoos, einem Integrationsbetrieb der Lebenshilfen Soziale Dienste GmbH, gemütlich zu machen, Menschen zu begegnen, sich auszutauschen oder im Glossar nachzulesen.

Das Pop-Up Café Famoos  versüßt den Museumsbesuch im GrazMuseum donnerstags bis samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Ausstellungen, Veranstaltungen | GrazMuseum

Sa, 25.03.2017
14.0016.00
Tandem-Radfahren im Museum
Rahmenprogramm zur Ausstellung "Mittendrin"

Wie fährt es sich mit einem Tandem? Wie gelingt die Kooperation mit der Ko-Pilot/-in? Die Veranstaltung richtet sich an Menschen mit und ohne Beeinträchtigung, die im sicheren Terrain des GrazMuseum-Innenhofs ein Tandemrad ausprobieren und eventuell auch in die Stadt hinaus fahren möchten. Zur Auswahl stehen unterschiedliche Modelle für aktive, teilaktive und passive Radfahrer/-innen.
Fahrradhelme bitte selbst mitbringen.

Informationen zur Ausstellung "Mittendrin. Leben mit Beeinträchtigung" finden Sie hier.


Kostenfreie Teilnahme

Führungen und Workshops | GrazMuseum

Mo, 10.04.2017
10.0012.30
Stadtgespenster on Stage

In unserem Theaterspiel mit der Geschichte von Graz gibt es viele Stars: Den 16 jährigen Arnold Schwarzenegger, die Kochbuchautorin Prato oder den Osmanen vom Palais Saurau. Beim Ferienworkshop erwecken wir sie zum Leben, basteln Kostüme und schlüpfen selbst in die Rollen.

 


€ 4,00 pro Person

Führungen und Workshops, Kinderprogramm | GrazMuseum

Mi, 12.04.2017
10.0012.30
Stadtgespenster on Stage

In unserem Theaterspiel mit der Geschichte von Graz gibt es viele Stars: Den 16 jährigen Arnold Schwarzenegger, die Kochbuchautorin Prato oder den Osmanen vom Palais Saurau. Beim Ferienworkshop erwecken wir sie zum Leben, basteln Kostüme und schlüpfen selbst in die Rollen.

 


€ 4,00 pro Person

Führungen und Workshops, Kinderprogramm | GrazMuseum

Do, 13.04.2017
10.0012.00
Apothekenworkshop
Für Kinder

Alle Kinder lieben das Apothekenmuseum im GrazMuseum! Versetze dich mit uns in frühere Zeiten einer Stadtapotheke. Lass dich von heilsamen Düften inspirieren, mische deine eigene Salbe und verwende dabei alte Wiege- und Messgeräte.

 

Kosten:  € 4,- pro Person
Um telefonische Voranmeldung wird gebeten (+43 316/872-7600)

Führungen und Workshops, Kinderprogramm | GrazMuseum

Fr, 14.04.2017
10.0012.00
Apothekenworkshop
Für Kinder

Alle Kinder lieben das Apothekenmuseum im GrazMuseum! Versetze dich mit uns in frühere Zeiten einer Stadtapotheke. Lass dich von heilsamen Düften inspirieren, mische deine eigene Salbe und verwende dabei alte Wiege- und Messgeräte.

 

Kosten:  € 4,- pro Person
Um telefonische Voranmeldung wird gebeten (+43 316/872-7600)

Führungen und Workshops, Kinderprogramm | GrazMuseum

Freier Eintritt ins GrazMuseum für alle bis 18 Jahre

Mi, 1. März 2017: Freie Führungen, freier Eintritt!

Wollen Sie über unser Veranstaltungsprogramm informiert sein? Anmeldung zum GrazMuseum-Newsletter

Manche Schätze finden Sie nur in unseren Depots – und im Online-GrazMuseum. 

Besucher/-inneninfos

Öffnungszeiten

Mi-Mo 10-17 Uhr
(täglich außer dienstags)

Eintrittspreise

Erwachsene: € 5,–
Ermäßigt: € 3,–
Jahreskarte: € 14,–
Freier Eintritt für alle bis 18!
 
Führungen: € 2,–
Abendveranstaltungen: € 5,–
Workshops:
(Schüler/-innen im Klassenverband: € 2,–)
€ 4,–
Kindergeburtstag: € 12,–

Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Person.

Freien Eintritt ins GrazMuseum haben...
Der ermäßigte Preis gilt für...

Kontakt/Lage

GrazMuseum
Sackstraße 18
A-8010 Graz
grazmuseum@stadt.graz.at
T +43 316 872-7600

Stadtarchiv Graz
Schiffgasse 4
8020 Graz
stadtarchiv@stadt.graz.at
T +43 316 872-7620

© GrazMuseum \ Sackstraße 18 \ A-8010 Graz \ T +43 316 872 7600 \ grazmuseum@stadt.graz.at

Newsletteranmeldung