HomeProgrammAusstellungsarchivSocial Media 1900

Social Media 1900

Illustrierte Postkarten und ihr Gebrauch


In den letzten Jahren haben Soziale Medien unseren Umgang mit Bildern und Mitteilungen, mit Öffentlichkeit und Privatsphäre auf grundlegende Weise verändert. Ausgehend von dieser Erfahrung versucht die Ausstellung, neue Fragen an ein „altes“ Medium zu stellen. Denn auch die massenhafte Versendung illustrierter Postkarten zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde als ein Umbruch im Kommunikationsverhalten erlebt. Postkarten machten Inhalte öffentlich sichtbar, zirkulierten hochfrequent und machten es auf neue Weise möglich, mittels Bildern zu kommunizieren.

Die Ausstellung geht aus dem Projekt "Mehr als Bilder. Illustrierte Postkarten in Sammlungen, Archiven, Museen" hervor, das vom Photoinstitut Bonartes (Wien) in Kooperation mit dem GrazMuseum durchgeführt wurde.

Kurator/-innen: Eva Tropper mit Monika Faber und Timm Starl | Ausstellungsgrafik: Stefanie Schöffmann, look! design | Technische Leitung: Christian Smretschnig

Ausstellungsdauer: 12.03. – 17.08.2015

Publikationen

Format Postkarte. Illustrierte Korrespondenzen. 1900 bis 1936

Format Postkarte. Illustrierte Korrespondenzen. 1900 bis 1936
Hrsg. v. Eva Tropper, Timm Starl
Mit Beiträgen von Monika Faber, Michael Ponstingl, Timm Starl und Eva Tropper.
new academic press, Wien 2014.
(= Beiträge zur Geschichte der Fotografie in Österreich, Bd. 9)
148 Seiten / € 24,90 / ISBN 978-3-7003-1911-5

Bestellen

Identifizieren und Datieren von illustrierten Postkarten

Identifizieren und Datieren von illustrierten Postkarten
Hrsg. v. Eva Tropper und Timm Starl
Mit einem Beitrag von Herbert Nessler, hg. vom Photoinstitut Bonartes.
new academic press, Wien 2014.
204 Seiten / € 34,90 / ISBN 978-3-7003-1910-8

Bestellen

Fotogalerie

Ausstellungseröffnung
Fotos: Andreas Vormayr

Ausstellungseröffnung
Fotos: Info Graz, Alexander Danner

Freier Eintritt ins GrazMuseum für alle bis 18 Jahre

1. März 2017:
Freie Führungen, freier Eintritt!

Wollen Sie über unser Veranstaltungsprogramm informiert sein? Anmeldung zum GrazMuseum-Newsletter

CafeFamoos © GrazMuseum, Foto Lena Prehal

Das Pop-Up Café Famoos versüßt Ihren Museumsbesuch immer DO bis SA (11-16 Uhr).

Besucher/-inneninfos

Öffnungszeiten

Mi-Mo, 10-17 Uhr
(täglich außer dienstags)

Eintrittspreise

Erwachsene: € 5,–
Ermäßigt: € 3,–
Jahreskarte: € 14,–
Freier Eintritt für alle bis 18!
 
Führungen: € 2,–
Abendveranstaltungen: € 5,–
Workshops:
(Schüler/-innen im Klassenverband: € 2,–)
€ 4,–
Kindergeburtstag: € 12,–

Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Person.

Freien Eintritt ins GrazMuseum haben...
Der ermäßigte Preis gilt für...

Kontakt/Lage

GrazMuseum
Sackstraße 18
A-8010 Graz
grazmuseum@stadt.graz.at
T +43 316 872-7600

Stadtarchiv Graz
Schiffgasse 4
8020 Graz
stadtarchiv@stadt.graz.at
T +43 316 872-7620

Sponsoren & Partner

GrazMuseum in Kooperation mit:

© GrazMuseum \ Sackstraße 18 \ A-8010 Graz \ T +43 316 872 7600 \ grazmuseum@stadt.graz.at

Newsletteranmeldung