HomeKulturvermittlungKinder im GrazMuseum

Kinder im GrazMuseum

Museum und Kind? Das verträgt sich im GrazMuseum besonders gut. Egal, ob mit den Eltern bei einer unserer Führungen, oder schon alleine bei einem unserer Workshops, Kinder sind im GrazMuseum immer gern gesehene Besucher/-innen. Bei der Ausstellungsvermittlung orientieren wir uns sehr nah an den an und für sich für Erwachsene konzipierten Inhalten, kneten diese allerdings für die Bedürfnisse unserer jungen Besucher/-innen in Form – kindgerecht, anspruchsvoll und vergnüglich! Der Eintritt in das GrazMuseum ist übrigens für alle unter 18 Jahren frei.


Bällebaden, Autofahren, Kunsterfassen, Spielstadt bauen und noch vieles mehr. Spiel mit uns im Museum! Eigene Spiele können gerne mitgebracht werden.

Anmeldung: +43 316 872-7600

1:1 Graz

Geschichteworkshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Wie wird Geschichte gemacht? Welche Geschichte(n) kann ein Museum mit alten Dingen erzählen? Und wie wurde Graz zu der Stadt, die wir heute kennen? Betätige dich selbst als Historiker/-in!

Anmeldung: +43 316 872-7600

Geburtstagfeiern im Museum
Für dein Geburtstagsfest im GrazMuseum ist Vieles möglich


 

 

Geschichteworkshop, Apothekenworkshop oder eine Aktivführung im Offenen Museum: Das Programm für das Fest im GrazMuseum wählt das Geburtstagskind am besten selbst aus. Im Mittelpunkt steht ein Museumsworkshop, der mit einem Festakt in der Stadtlaube des GrazMuseums kombiniert wird. Termine nach individueller Vereinbarung!

Anmeldung: +43 316 872-7600

Apothekenworkshop
Für alle, die gern in historischem Ambiente Dinge selbst ausprobieren

Der Workshop ist für junge und jüngste Museumsbesucher/-innen bestens geeignet. Spezifische Themen sind Arzneiformen und Wirkung von unterschiedlichen Medikamenten. Übergeordnetes Thema ist die Apotheke aus kulturhistorischer Perspektive – selbstverständlich mit kindgerechten Fragestellungen aufbereitet. Die Teilnehmer/-innen mischen beim Workshop selbst eine Salbe und verwenden dafür historische Wiege- und Messgeräte. Die Gruppe wird von zwei Kulturvermittler/-innen des GrazMuseums begleitet und bei den praktischen Arbeiten geteilt. 

Anmeldung: +43 316 872-7600


Kontakt

Johanna Grützbauch
Leiterin Publikumsservice und Kulturvermittlung
+43 316 872-7600
grazmuseum@stadt.graz.at


Veranstaltungen

Mo, 11.07.2016
10.0012.00
Workshop im Apothekenmuseum
für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Alle Kinder lieben das Apothekenmuseum im GrazMuseum! Versetze Dich mit uns in frühere Zeiten einer Stadtapotheke. Lass Dich von heilsamen Düften inspirieren, mische Deine eigene Salbe und verwende dabei alte Wiege- und Messgeräte.

Anmeldung erbeten unter: +43 316 872-7600

Kinderprogramm | GrazMuseum

Mo, 18.07.2016
10.0012.00
Workshop im Apothekenmuseum
für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Alle Kinder lieben das Apothekenmuseum im GrazMuseum! Versetze Dich mit uns in frühere Zeiten einer Stadtapotheke. Lass Dich von heilsamen Düften inspirieren, mische Deine eigene Salbe und verwende dabei alte Wiege- und Messgeräte.

Anmeldung erbeten unter: +43 316 872-7600

Kinderprogramm | GrazMuseum

Mo, 18.07.2016
10.0017.00
SommerKinderUni Ferienprogramm
Für Kinder von 9 bis 14 Jahren

Ferienwoche im GrazMuseum

Die Stadt als Spielfeld

In der Ferienwoche im GrazMuseum beschäftigen wir uns mit der Ausstellung "Die Welt im Spiel". Mit Plan- und Bewegungsspielen begeben uns auf eine Reise durch Städte und Kontinente, in exotische Länder, fantastische Welten und durch Raum und Zeit. Unsere Spiele führen in die Geschichte, durch ein ganzes Leben oder erkunden das eigene Ich. Unser wichtigstes Spielfeld ist dabei die reale Stadt Graz, durch die wir uns zufällige Wege würfeln und damit selbst zu Spielfiguren werden. Die Sommerwoche findet in Kooperation mit der KinderUniGraz statt. Am Vormittag sind wir im GrazMuseum aktiv, zu Mittag wird in der Uni-Mensa gegessen und am Nachmittag gibt es ein Sportprogramm am Universitätssportzentrum.

Anmeldung: www.kinderunigraz.at

 

Kinderprogramm | GrazMuseum

Di, 19.07.2016
10.0017.00
SommerKinderUni Ferienprogramm
Für Kinder von 9 bis 14 Jahren

Ferienwoche im GrazMuseum

Die Stadt als Spielfeld

In der Ferienwoche im GrazMuseum beschäftigen wir uns mit der Ausstellung "Die Welt im Spiel". Mit Plan- und Bewegungsspielen begeben uns auf eine Reise durch Städte und Kontinente, in exotische Länder, fantastische Welten und durch Raum und Zeit. Unsere Spiele führen in die Geschichte, durch ein ganzes Leben oder erkunden das eigene Ich. Unser wichtigstes Spielfeld ist dabei die reale Stadt Graz, durch die wir uns zufällige Wege würfeln und damit selbst zu Spielfiguren werden. Die Sommerwoche findet in Kooperation mit der KinderUniGraz statt. Am Vormittag sind wir im GrazMuseum aktiv, zu Mittag wird in der Uni-Mensa gegessen und am Nachmittag gibt es ein Sportprogramm am Universitätssportzentrum.

Anmeldung: www.kinderunigraz.at

 

Kinderprogramm | GrazMuseum

Mi, 20.07.2016
10.0017.00
SommerKinderUni Ferienprogramm
Für Kinder von 9 bis 14 Jahren

Ferienwoche im GrazMuseum

Die Stadt als Spielfeld

In der Ferienwoche im GrazMuseum beschäftigen wir uns mit der Ausstellung "Die Welt im Spiel". Mit Plan- und Bewegungsspielen begeben uns auf eine Reise durch Städte und Kontinente, in exotische Länder, fantastische Welten und durch Raum und Zeit. Unsere Spiele führen in die Geschichte, durch ein ganzes Leben oder erkunden das eigene Ich. Unser wichtigstes Spielfeld ist dabei die reale Stadt Graz, durch die wir uns zufällige Wege würfeln und damit selbst zu Spielfiguren werden. Die Sommerwoche findet in Kooperation mit der KinderUniGraz statt. Am Vormittag sind wir im GrazMuseum aktiv, zu Mittag wird in der Uni-Mensa gegessen und am Nachmittag gibt es ein Sportprogramm am Universitätssportzentrum.

Anmeldung: www.kinderunigraz.at

 

Kinderprogramm | GrazMuseum

Do, 21.07.2016
10.0017.00
SommerKinderUni Ferienprogramm
Für Kinder von 9 bis 14 Jahren

Ferienwoche im GrazMuseum

Die Stadt als Spielfeld

In der Ferienwoche im GrazMuseum beschäftigen wir uns mit der Ausstellung "Die Welt im Spiel". Mit Plan- und Bewegungsspielen begeben uns auf eine Reise durch Städte und Kontinente, in exotische Länder, fantastische Welten und durch Raum und Zeit. Unsere Spiele führen in die Geschichte, durch ein ganzes Leben oder erkunden das eigene Ich. Unser wichtigstes Spielfeld ist dabei die reale Stadt Graz, durch die wir uns zufällige Wege würfeln und damit selbst zu Spielfiguren werden. Die Sommerwoche findet in Kooperation mit der KinderUniGraz statt. Am Vormittag sind wir im GrazMuseum aktiv, zu Mittag wird in der Uni-Mensa gegessen und am Nachmittag gibt es ein Sportprogramm am Universitätssportzentrum.

Anmeldung: www.kinderunigraz.at

 

Kinderprogramm | GrazMuseum

Fr, 22.07.2016
10.0017.00
SommerKinderUni Ferienprogramm
Für Kinder von 9 bis 14 Jahren

Ferienwoche im GrazMuseum

Die Stadt als Spielfeld

In der Ferienwoche im GrazMuseum beschäftigen wir uns mit der Ausstellung "Die Welt im Spiel". Mit Plan- und Bewegungsspielen begeben uns auf eine Reise durch Städte und Kontinente, in exotische Länder, fantastische Welten und durch Raum und Zeit. Unsere Spiele führen in die Geschichte, durch ein ganzes Leben oder erkunden das eigene Ich. Unser wichtigstes Spielfeld ist dabei die reale Stadt Graz, durch die wir uns zufällige Wege würfeln und damit selbst zu Spielfiguren werden. Die Sommerwoche findet in Kooperation mit der KinderUniGraz statt. Am Vormittag sind wir im GrazMuseum aktiv, zu Mittag wird in der Uni-Mensa gegessen und am Nachmittag gibt es ein Sportprogramm am Universitätssportzentrum.

Anmeldung: www.kinderunigraz.at

 

Kinderprogramm | GrazMuseum

Mo, 25.07.2016
10.0012.00
Spielmontag im GrazMuseum
für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Welche Spiele wurden früher gerne gespielt?
Gibt es historische Spiele, die du heute noch spielst?
Ein kurzweiliger Museumsrundgang führt dich in eine fantastische „Welt im Spiel“ und gibt dir ausreichend Gelegenheit, zu spielen. Der Innenhof des GrazMuseums wird dabei zum Bewegungsspielplatz.

Kosten: 4,00 pro Kind inkl. kleiner Jause

Um Anmeldung unter der Telefonnummer 0316/827-7600 wird gebeten.

Kinderprogramm | GrazMuseum

Mo, 01.08.2016
10.0012.00
Workshop im Apothekenmuseum
für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Alle Kinder lieben das Apothekenmuseum im GrazMuseum! Versetze Dich mit uns in frühere Zeiten einer Stadtapotheke. Lass Dich von heilsamen Düften inspirieren, mische Deine eigene Salbe und verwende dabei alte Wiege- und Messgeräte.

Anmeldung erbeten unter: +43 316 872-7600

Kinderprogramm | GrazMuseum

Mo, 08.08.2016
10.0012.00
Spielmontag im GrazMuseum
für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Welche Spiele wurden früher gerne gespielt?
Gibt es historische Spiele, die du heute noch spielst?
Ein kurzweiliger Museumsrundgang führt dich in eine fantastische „Welt im Spiel“ und gibt dir ausreichend Gelegenheit, zu spielen. Der Innenhof des GrazMuseums wird dabei zum Bewegungsspielplatz.

Kosten: 4,00 pro Kind inkl. kleiner Jause

Um Anmeldung unter der Telefonnummer 0316/827-7600 wird gebeten.

Kinderprogramm | GrazMuseum

Mo, 15.08.2016
10.0012.00
Spielmontag im GrazMuseum
für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Welche Spiele wurden früher gerne gespielt?
Gibt es historische Spiele, die du heute noch spielst?
Ein kurzweiliger Museumsrundgang führt dich in eine fantastische „Welt im Spiel“ und gibt dir ausreichend Gelegenheit, zu spielen. Der Innenhof des GrazMuseums wird dabei zum Bewegungsspielplatz.

Kosten: 4,00 pro Kind inkl. kleiner Jause

Um Anmeldung unter der Telefonnummer 0316/827-7600 wird gebeten.

Kinderprogramm | GrazMuseum

Mo, 22.08.2016
10.0012.00
Spielmontag im GrazMuseum
für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Welche Spiele wurden früher gerne gespielt?
Gibt es historische Spiele, die du heute noch spielst?
Ein kurzweiliger Museumsrundgang führt dich in eine fantastische „Welt im Spiel“ und gibt dir ausreichend Gelegenheit, zu spielen. Der Innenhof des GrazMuseums wird dabei zum Bewegungsspielplatz.

Kosten: 4,00 pro Kind inkl. kleiner Jause

Um Anmeldung unter der Telefonnummer 0316/827-7600 wird gebeten.

Kinderprogramm | GrazMuseum

Mo, 29.08.2016
10.0012.00
Spielmontag im GrazMuseum
für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Welche Spiele wurden früher gerne gespielt?
Gibt es historische Spiele, die du heute noch spielst?
Ein kurzweiliger Museumsrundgang führt dich in eine fantastische „Welt im Spiel“ und gibt dir ausreichend Gelegenheit, zu spielen. Der Innenhof des GrazMuseums wird dabei zum Bewegungsspielplatz.

Kosten: 4,00 pro Kind inkl. kleiner Jause

Um Anmeldung unter der Telefonnummer 0316/827-7600 wird gebeten.

Kinderprogramm | GrazMuseum

Mo, 05.09.2016
10.0012.00
Workshop im Apothekenmuseum
für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Alle Kinder lieben das Apothekenmuseum im GrazMuseum! Versetze Dich mit uns in frühere Zeiten einer Stadtapotheke. Lass Dich von heilsamen Düften inspirieren, mische Deine eigene Salbe und verwende dabei alte Wiege- und Messgeräte.

Anmeldung erbeten unter: +43 316 872-7600

Kinderprogramm | GrazMuseum

weitere Termine

Sammlungsobjekte

Manche Schätze findet man nur in unseren Depots – und im Online-GrazMuseum. 
mehr

Eintritt freu!

Allein, zu zweit, mit der Familie oder von uns begleitet. Wir haben täglich, außer Dienstag, für Sie geöffnet. mehr

Besucher/-inneninfos

Öffnungszeiten

Mi-Mo 10-17 Uhr
(täglich außer dienstags)

Eintrittspreise

Erwachsene: € 5,–
Ermäßigt: € 3,–
Jahreskarte: € 14,–
Freier Eintritt für alle bis 18!
 
Führungen: € 2,–
Abendveranstaltungen: € 5,–
Workshops:
(Schüler/-innen im Klassenverband: € 2,–)
€ 4,–
Kindergeburtstag: € 12,–

Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Person.

Freien Eintritt ins GrazMuseum haben...
Der ermäßigte Preis gilt für...

Kontakt/Lage

GrazMuseum
Sackstraße 18
A-8010 Graz
grazmuseum@stadt.graz.at
T +43 316 872-7600

Stadtarchiv Graz
Schiffgasse 4
8020 Graz
stadtarchiv@stadt.graz.at
T +43 316 872-7620

© GrazMuseum \ Sackstraße 18 \ A-8010 Graz \ T +43 316 872 7600 \ grazmuseum@stadt.graz.at

Newsletteranmeldung